Einzelsitzungen mit dem aus Peru stammenden Schamanen TIMOTEO und Schamanische Reisen

Einzelsitzungen mit dem aus Peru stammenden Schamanen TIMOTEO und Schamanische Reisen

So 05.03.2023 | 10:00 - 17:00 Uhr

Der Schamane verfügt über hellsichtige Fähigkeiten und ist letztlich befähigt, sowohl grobstofflich als auch feinstofflich zu wirken. Er ist ein Heiler, der in alter Tradition überliefertes Wissen anwendet. Er verfügt über grundlegende medizinische Kenntnisse. Ein Schamane hat Zugang zu der geistigen Welt und sieht in andere Dimensionen. Er kann die Grenzen seiner Wahrnehmung verändern. So gelangt er in die nichtalltägliche Bewusstseinsebene. Er hat Visionen und hört auf seine Intuition.

Dauer einer Einzelsitzung cirka 1 Stunde

Sitzungen sind von 10 bis 19 Uhr möglich.

Wertschätzung: 110 €

Ausführliche Infos über den aus Peru stammenden und in der Schweiz lebenden Schamanen TIMOTEO und seiner wertvollen Arbeit unter:
www.mysterio.ch

SCHAMANISCHE REISE

Alles was du brauchst liegt bereits in dir …
Der Weg ist ein Entdecken Deines Inneren Schatzes.

Die schamanische Reise wird heutzutage häufig als eine Form der Selbsterfahrung angeboten, jedoch unterschiedlich verstanden und auf verschiedene Art und Weise durchgeführt. Das liegt auch daran, dass es keine einheitliche Definition für die schamanische Reise gibt, manchmal Begrifflichkeiten verwässert und irrtümlich damit in Verbindung gebracht werden und jeder Schamane zudem seine eigene Methode hat, die Reise einzuleiten.

Die schamanische Reise ist ein Weg durch verschiedene Trancezustände (nicht mit Hypnose zu verwechseln – der aktive Wille, die bewusste Handlungsfähigkeit und die Eigenkontrolle bleiben vollständig erhalten), um mit der Schöpfung, dem Sein in Verbindung zu treten. Der Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit, die wir mit unserem verstandesgesteuerten Alltagsbewusstsein kaum mehr wahrnehmen können. Dieser Ort ist unserem wahren Wesenskern sehr nahe, viel näher als die subjektiven Vorstellungen, die wir uns von der Realität machen. Unter schamanischer Führung an die Schwelle zu reisen, wo sichtbare und unsichtbare Welt sich treffen, bringt uns in Kontakt mit der Schöpfung und mit der, in ihr verborgenen Wahrheit. Unsere Verbindung zur Natur, ihren Kreisläufen und den Elementen wird wieder intensiv spürbar.
Diese Rückverbindung offenbart sich dem Reisenden als innewohnendes Potential und kann sich als Krafttier, Ahnenkraft oder Geistwesen an seiner Seite zeigen. Diese Kräfte helfen ihm, die eigenen Probleme anzunehmen und zu verstehen, um sie dadurch schlussendlich lösen zu können.

Ist der Anlass einer schamanischen Reise eine konkrete Frage, kann dem Reisenden aufgezeigt werden, was er im Alltag verändern kann, um Heilung zu erfahren.
Die schamanische Reise ist geeignet, um den Zugang zu unserem Innersten, das eins ist mit allem, zu öffnen und wieder in Einklang mit uns selbst zu kommen. Wahrgenommene Bilder helfen uns dabei, diesen Zugang auch zu verstehen und ihn zu halten.

Im Grunde ist jede schamanische Reise auch eine Visionssuche für das eigene Leben. Sie gibt Ihnen Kraft und Einsichten, damit Sie Ihr Leben zum Positiven hin verändern können.

In einem anschliessenden Gespräch haben Sie die Möglichkeit, Ihre aussergewöhnliche Reiseerfahrung noch zu vertiefen.

Dauer einer Schamanischen Reise circa 3 Stunden

Wertschätzung: 330 €

Bei Interesse an einer Schamanischen Reise bitte mailen info@annette-zentrum oder anrufen 06861-76352 oder 0177-5602863.

So 05.03.2023 | 10:00 - 17:00 Uhr

Zentrum Annette Blasius

Schamanismus

Buchungen

Bitte bei Buchung ein Zeitfenster angeben, wann eine Sitzung möglich ist. Für eine Schamanische Reise bitte mailen oder anrufen.

110,00 €