Ayur-Yoga mit Bernadette Hagelstein

Ayur-Yoga mit Bernadette Hagelstein

Di 28.09.2021 | 20:00 - 21:30 Uhr

 

Dienstagabends 20 bis 21.30 Uhr fortlaufender Kurs

Kosten: 12,50 € pro Abend

Eine Schnupperstunde ist auf Anfrage möglich.

Infos & Anmeldungen:

Bernadette Hagelstein
0171-3686366
info@bernadette-hagelstein.de

www.bernadette-hagelstein.de

Yoga heißt Verbindung. Was wir verbinden wollen sind die Ebenen von Körper, Atem und Geist. Im Alltag existieren diese oft nebeneinander, statt in Verbindung zu sein. Wir brauchen nur daran zu denken, wie oft wir uns in Gedanken verlieren, ohne den Körper zu spüren oder den Atem wahrzunehmen, was dazu führt, dass wir uns oft zersplittert fühlen.

Die Yoga-Übungen können  uns helfen, zu unserer ursprünglichen Ganzheit zurückzufinden, indem eine Verbindung mit unserer inneren Quelle geschaffen wird – hin zur  einer Einheit zwischen Körper Atem und Geist.

Im Ayur-Yoga verbinden wir die uralte östliche Yoga-Wissenschaft mit dem westlichen wissenschaftlichen Anatomieverständnis. Besonderer Wert wird auf die individuelle Ausrichtung der Übungen an den eigenen Körper gelegt. Über die  Achtsamkeit sollen Fortschritte in der Körperwahrnehmung entwickelt und so mehr Körperbewusstsein erlangt werden.

Ayur-Yoga fördert:

  • Vitalität, Stärke, Flexibilität (Wirbelsäule) und Gesundheit,
  • Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit,
  • Konzentration und Aufnahmefähigkeit
  • innere Gelassenheit, Klarheit und Wohlbefinden
  • Entspannen und Loslassen körperlicher emotionaler u. mentaler Blockaden

Wenn es gelingt, Atem und Bewegung auf sinnvolle Weise zu verbinden, sich ganz auf das Geschehen von Körper und Atem einzulassen, kommen die Gedanken zur Ruhe, belastende Themen und Emotionen treten in den Hintergrund. Daher entdecken wir im Ayur-Yoga den eigenen Atemrhythmus und folgen diesem. Wir werden ein Verbündeter und Vertrauter des eigenen Atems. Das gleiche gilt für die Asanas, die Yogahaltungen, die zunächst dynamisch ausgeführt und danach für einige Atemzüge gehalten werden.

Mit denKörper- und Atemübungen, der Entspannung und Meditation wird ein Zustand von ganzheitlicher Harmonie und Gleichgewicht angestrebt.

Die Verbindung von Körper, Atem und Geist ermöglicht es, nach Innen zu gelangen, Ruhe und Klarheit und inneren Frieden zu erfahren.

 

Di 28.09.2021 | 20:00 - 21:30 Uhr

Zentrum Annette Blasius

Gesundheit